Lade Veranstaltungen
  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.
01

Wie­der ste­hen

Okto­ber 22 @ 19:3021:30

Der Lie­der­ma­cher und Autor Ste­phan Kraw­c­zyk gehör­te zu den pro­mi­nen­ten Dis-siden­­ten der DDR. Ursprüng­lich als Lie­der­ma­cher bekannt, geriet er – zusam­men mit Freya Klier – in Kon­flikt mit der Poli­tik des sozia­lis­ti­schen Staa­tes und wur­de zur Aus­rei­se gedrängt. In sei­nen Büchern und Pro­gram­men arbei­tet der Künst­ler die­se Zeit auf und erhebt sei­ne Stim­me gegen das Ver­ges­sen und die Ver­klä­rung des Unrechts in der ehe­ma­li­gen DDR. Zum 30. Jah­res­tag des Mau­er­falls laden der Kul­tur­hof und die Bun­te Büh­ne ein, mit ihm, mit jun­gen Leu­ten aber auch mit denen, die damals dabei waren, ins Gespräch zu kom­men. jeweils

 

 

90 Min. mit Pau­se

Ver­an­stal­tungs­ort

Bun­te Büh­ne Lüb­ben­au
Güter­bahn­hof­stra­ße 61
Lüb­ben­au, Bran­den­burg 03222 Deutsch­land

Ver­an­stal­ter

Kul­tu­Re­gio e.V. ; Kul­tur­hof e. V.